Kinderwunsch bei Selbstständige

Die Höhe des Elterngeldes bei Selbstständigen

Stefanie Lehnes Coaching für Selbständige Mütter

Stefanie Lehnes

your business. your baby

Kategorie: Allgmein

Die große Frage nach der Höhe des Elterngeldes bei Selbstständigen: Seit 2007 gibt es für Familien das Nettoeinkommen-anhängige Elterngeld. Gut für uns Selbstständige und frei Schaffende. Doch was heißt das eigentlich genau?

Wie berechnet sich das die Höhe des Elterngeldes, wenn Frau vor der Geburt des Kindes ihr Einkommen aus selbstständiger Tätigkeit generiert hat? Gibt es einen Höchstbetrag? Oder sogar einen Mindestanspruch?

Selbstständig und schwanger stehen wir immer noch vor einem chaotischen und undurchsichtigen Informationsgewirr. Deswegen habe ich die harten Fakten zur Höhe des Elterngeldes einmal anschaulich für uns alle zusammengetragen.

028

Die Höhe des Elterngeldes ist für Selbstständige von einigen Faktoren abhängig

  • Die Höhe des Elterngeldes beträgt 65% des monatlichen Nettoeinkommens während des Bemessungszeitraumes (Mehr Infos zum Bemessungszeitraum und allen Ausnahmen kannst du hier nachlesen) des antragsstellenden Elternteils. Hurra. Doch wir nicht zu früh freuen…
  • Der Höchstbetrag an Elterngeld, der ausgezahlt wird, liegt bei maximal 1.800 € (ggfs. zzgl. eventueller Geschwisterboni oder Mehrlingszuschläge). Heißt auf gut Deutsch: Es findet höchstens ein Einkommen von 2.770 € pro Monat Berücksichtigung. Diese 2.770€ werden als Kappungsgrenze bezeichnet.
  • Hat Frau als Selbstständige im Bemessungszeitraum ein höheres monatliches Nettoeinkommen, wird dies nicht anteilig durch das Elterngeld ersetzt.
  • Auch wenn es für die Meisten von euch vielleicht keine Anwendung findet aber FYI: Der Mindestauszahlungsbetrag des Elterngeldes liegt bei 300 € im Monat. Auch hier wird die Höhe des Elterngeldes vom monatlichen Nettoeinkommen im Bemessungszeitraum berechnet.

 

 

Hole dir 10 Tipps, wie du als Selbstständige dein Elterngeld maximierst! 

Doch was, wenn man – oder besser Frau – in der Elternzeit ihr Business, das sie mit Herz, Schweiß und Tränen aufgebaut hat nicht einfach einstellen will? Grundsätzlich dürfen wir natürlich in der Elternzeit arbeiten.

Allerdings spielt auch dann die Kappungsgrenze für uns eine Rolle. Verdient ihr beispielsweise in der Elternzeit 2.500€ netto im Monat, wird die Elterngeldstelle den Restbetrag bis zur Kappungsgrenze hochrechnen und so euren Anspruch auf Auszahlung des Elterngeldes ermitteln. In diesem Fall liegt der Restbetrag bei 200€. Von diesen 200€ zahlt die Elterngeldstelle euch 65% oder besser gesagt 130€ aus.

Die Höhe Elterngeldes bei Selbstständigen – Kalkulationssache

Es lohnt sich als wahre Businessfrauen also auf jeden Fall, vorher zu kalkulieren und zu planen, was finanziell für euch am Sinnvollsten ist. Ob ihr euer Business für eine Weile an die zweite Stelle stellt oder ob ihr auch in der Elternzeit weiter Kunden akquiriert und durchpowert – ihr als Selbstständige habt die Wahl.

Und das ist doch das Schönste an der ganzen Sache.

Hole dir 10 Tipps, wie du als Selbstständige dein Elterngeld maximierst! 

0 Kommentare

Trackbacks/Pingbacks

  1. Elterngeldhöhe für Selbstständige - mit diesen Beträgen kannst du rechnen - […] Diesen Betrag bezeichnet man als Kappungsgrenze. Weitere Informationen dazu, könnt ihr hier […]
  2. Basis-Elterngeld für Selbstständige- was ist das genau? - […] in Anspruch nehmen will, ist das kein Problem. In all diesen Fällen wird ganz einfach der Elterngeldanspruch neu […]
  3. Elterngeld für Selbstständige - wer bekommt's? Alle Rahmenbedingungen - […] es schon. Egal ob ihr oder eure Partner Einkommen aus selbstständiger Tätigkeit erzielen, das Nettogehalt-abhängige Elterngeld, das 2007 eingeführt…

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel:

Basis-Elterngeld für Selbstständige- was ist das genau?

Basis-Elterngeld für Selbstständige- was ist das genau?

Basis-Elterngeld für Selbstständige: Große Wort -doch was steckt dahinter? Das Basis-Elterngeld ist für alle Mütter und Väter gedacht, die in den Monaten nach der Geburt ihres kleinen Schatzes nicht oder nicht voll erwerbstätig sind, weil sie die Erziehung und...

mehr lesen
Bemessungszeitraum Elterngeld bei Selbstständigen

Bemessungszeitraum Elterngeld bei Selbstständigen

Selbstständigkeit und Elterngeld -Wenn Frau sich vorher nie mit dem Thema auseinandergesetzt hat, steht sie vor einem ganzen Berg aus Fragen. Gerade beim Bemessungszeitraum für das Elterngeld bei Selbstständigen.Wie die stetig lächelnden Frauen auf den Cover-Fotos...

mehr lesen